Blaser Wintergarten

GESCHICHTE

Vor rund 60 Jahren gründeten Karl und Martha Blaser ihr Gartenbaugeschäft in Hub/Krauchthal. In bescheidenen Verhältnissen, aber mit grossem Engagement, bauten sie in der Landschaftsgärtnerei erste Pflanzenproduktionen auf, die bei den Kunden in Gärten und Umgebungsgestaltungen ihre Verwendung fanden.

In den ersten 20 Jahren wurde vollumfänglich auf Gartenpflege, Bepflanzungen und Gartenumänderungen gesetzt.

Anfang der 80er Jahre ist die zweite Generation in das Unternehmen eingetreten. Nebst dem angestammten Geschäftsbereich wurden nun auch Neuanlagen und, völlig neu für die Region, druckimprägnierte Holzprodukte für den Garten vertrieben.

Der neu aufkommende Trend der Wohnraumerweiterungen und Wintergärten bot dem Unternehmen neue Chancen und Synergien zum angestammten Arbeitsfeld.

Seit Ende der 80er Jahre bietet Karl Blaser AG Wintergärten, erweiterte Wohnräume, Orangerien, Wohnwintergärten und Verglasungen als Generalunternehmen auf höchstem Niveau an.

Seit 2009 planen, bauen und vertreiben wir die rahmenlose Verglasung minimal windows® der Firma KELLER AG für An- sowie Neubauten.